Das bin ich: meine Leidenschaft, meine Interessen, mein „Warum“

 

Meine Leidenschaft: Menschen!

 

Ich liebe es, meine Mitmenschen zum Strahlen zu bringen. Deshalb erfüllt mich das Coaching so sehr. Wenn jemand mit hängenden Schultern zu mir kommt und hinterher aufrecht geht und die Augen voller Freude leuchten – dann wirkt Joycess von innen und außen.

Kopfgesteuert, aber offen für Spirituelles

Ich schätze die Verbindung zwischen Wissenschaft und Spiritualität sehr. Als eher kopfgesteuerter Mensch ist es mir am Anfang doch eher schwer gefallen an Dinge zu glauben, die ich nicht sehen und nicht erklären kann. Aber ich probiere vieles einfach mal aus! Und ja – es gibt „Angebote“ die sind überhaupt nicht meins – vor allem wenn es sehr esoterisch wird. Aber es gibt auch sehr viele Theorien, die sich durchaus logisch anhören. Mein Credo: „Es gibt halt doch mehr zwischen Himmel und Erde, als das, was der menschliche Verstand begreifen kann!“

Mein Thema: Die Freude

Deshalb ist „Freude“ ein so wichtiges Thema bei mir: Mir fällt auf, dass in unserer Gesellschaft heutzutage alles mehr und mehr auf „Leistung“ ausgerichtet ist. Alles muss höher, schneller, besser werden. Wenn ich mich an meine Kindheit erinnere, dann sind wir mit der Familie sonntags radfahren gegangen und mit unseren 3-Gang-Rädern gemächlich durch die Gegend gegondelt. Heute steigern wir uns vom 28-Gang-Rad übers Mountainbike zum E-Mountainbike und rasen mit 20 km/h durch die Gegend. Ohne auch nur mitzubekommen, wie viel Schönes um uns herum ist. Hand aufs Herz: Wann hast du das letzte Mal jemanden gemütlich durch die Gegend streunen sehen? Und im Alltag sowieso – alle hetzen nur noch von Termin zu Termin, jeder versucht den anderen zu übertreffen… soll das der Sinn des Lebens sein?

Lernen von den Schweden

Vor ein paar Jahren war ich auf Dienstreise in Schweden. Und ganz ehrlich, die schwedischen Kollegen wurden von uns „Super-Deutschen“ oft etwas müde belächelt, weil sie nicht über-ehrgeizig sind. Sie sagen wichtige Management-Termine einfach so ab, weil gerade Mittsommernacht ist, sie nehmen ausgedehnte Mittagspausen… aber als ich dann selbst vor Ort war, war ich völlig begeistert! Ich habe Menschen erlebt, die absolut ausgeglichen waren. Die sich in der Pause die Zeit genommen haben, zusammen zu essen und dabei wurde tatsächlich über Privates gesprochen – wow! Doch am meisten hat mich beeindruckt, zu sehen, wie sie mit einem Strahlen im Gesicht gemütlich mit dem Fahrrad zur Arbeit und wieder nach Hause gefahren sind – kein Stress, kein Gehetzt- und Genervtsein!

Seit dieser Erfahrung habe ich mich intensiv mit der Freude auseinandergesetzt. Ich habe mich gefragt, warum immer mehr Menschen immer mehr verdienen und Karriere machen, aber irgendwie keiner je wirklich zufrieden zu sein scheint. Das kann doch nicht der Sinn des Lebens sein? Will ich so mein Leben verbringen? NEIN!

Meine Kraftquelle: Die Natur und die Berge

Ich liebe die Natur und die Berge. Im Winter findest du mich bei schönem Wetter im Pulverschnee die Berge hinuntersausen – oder mit einer dampfenden Tasse Tee in der Sonne vor einer Hütte sitzen. Im Sommer wandere ich gern oder faulenze auch einfach nur an einem der schönen Seen, die wir hier haben – oder meinem bunten, wuchernden Garten.

Mein „Warum“ – deshalb ist mir Joycess so wichtig

Aus dieser Erkenntnis heraus habe ich mein Joycessful-Konzept entwickelt. Ein Konzept, in dem es darum geht, sich mit seinen Werten und seinem eigenen „Ich“ auseinanderzusetzen.

Statt nur den Erwartungen anderer gerecht zu werden und das zu machen was „man so macht“, statt stetig nach Anerkennung von außen zu streben und sich einem ständigen Konkurrenzkampf zu stellen.

Mit dem Joycessful-Konzept lernst du, wieder nach innen zu schauen und zu deinem eigenen Kern zurückzufinden – in all deiner wunderbaren Einzigartigkeit.

Wenn du erkennst wie einzigartig du bist, was dir wichtig ist und das dann auch lebst, dann kommst du wieder zurück zu deiner wahren, inneren Freude – der Freude, die jedem Baby in die Wiege gelegt wird – auch dir! (Du erinnerst dich sicher an das ehrliche, offene Strahlen eines Babys?).

Im Laufe der Zeit haben die meisten von uns diese kindliche Freude schlichtweg vergessen. Und das ist mein großes „Warum“, der Grund, weshalb ich das Joycess-Konzept entwickelt habe: Ich möchte diese Freude in dir wieder erwecken und sie zum Strahlen bringen. Und gemeinsam mit dir Wege finden, sie authentisch im Beruf und Alltag zu leben.

Jeder, der von innen heraus strahlt und zu sich und seinen Werten steht, hat auch Erfolg. Und zwar Erfolg, der wirklich erfüllt und nicht bereits morgen wieder vergessen ist. Joycess ist Erfolg, der durch und mit Freude erreicht wird. Erfolg, der zufrieden macht und innere Ruhe bringt. Wenn du Joycess hast und lebst, musst du dich nicht mehr vergleichen, nicht mehr bewerten oder abwerten lassen und kennst auch keinen Konkurrenzkampf mehr. Im Joycess bist du bei dir – in deiner Freude und hast DEINEN EINZIGARTIGEN AUTHENTISCHEN ERFOLG.

Joy (Freude) + Success (Erfolg) = Joycess.

Kurzvita

(Klicke auf die Bilder für weitere Informationen.)

1.
Aufgewachsen als Handwerkertochter

2.
BWL-Studium

3.
Controller und Super-Key-User bei ERP-Implementierung

4.
IT-Beraterin, Projektmanagerin

5.
Elternzeit

6.
Beginn Coaching-Ausbildung

7.
IT-Beraterin, Projektmanagerin, Teamleiterin für weltweite Projekte

8.
Joycessful Coach – Trainerin – Speaker

Lebe das, was dir Freude macht, aus vollstem Herzen und nach deinen eigenen Werten.

Heike Stelter-Dohlus

Erfahrung

Viele Jahre Erfahrung als Coach, langjährige Berufserfahrung als Controller, Berater, Projektmanager und Führungskraft mit Projekten in der ganzen Welt auf allen Kontinenten

Stärken

Analytisch-Strukturiert und gleichzeitig viel Einfühlungsvermögen / Empathie. Optimist, Leidenschaft für das was ich tue, Verlässlichkeit, Herzlichkeit

Mit Herz & Verstand

Herzlichkeit vereint mit Fachwissen und strukturiertem Vorgehen, Empathie, viel Wissen/Erfahrung, hohe fachliche Kompetenz, Erfahrung auf “beiden Seiten” – Business und Coaching, Transferleistung, Strukturiertes Vorgehen

Heike Stelter-Dohlus

Kirchbachlweg 19
83083 Riedering

Ich freue mich auf deine Nachricht oder deine Buchung.

12 + 13 =

Deine Daten werden ausschließlich zur Beantwortung deiner Frage genutzt. Darüberhinaus werden deine Daten nicht weiterverwendet.

Es gelten die Bestimmungen in der Datenschutzerklärung.